Frische steht an 1. Stelle

Unsere Kunden

Unser Unternehmen

Anfangs als Volksgaststätte später als Berliner Kneipe, gelang es der Firmengründerin Paula Kalweit sich mit einem bescheidenen Mittagstisch, mit den damals zur Verfügung stehenden Mitteln, im Gaststättengewerbe zu behaupten.

Mit der Übernahme durch Karla Kalweit im Jahr 1977 entwickelte sich aus der Berliner Kneipe langsam ein gernbesuchtes Restaurant. Mit den uns zugeteilten Mitteln servierten wir ein gutbürgerliches Mittagessen und veranstalteten so manche Familien- oder Betriebsfeier.

Der Mauerfall 1989 eröffnete uns neue Möglichkeiten, aber auch manche Schwierigkeiten. Bis zur Klärung der Eigentumsverhältnisse konnten keine Investitionen gemacht werden. 1998 wurde das Restaurant dann komplett umgebaut und bis 2003 betrieben.

2003 wurden wir mit der Kantine Kalweit am heutigen Standort im Nachtalbenweg 61, 13088 Berlin ansässig.
Durch die Zusammenarbeit des bestehenden Kantinen und Catreringbetriebes mit fahrbarem Mittagstisch (Karla Kalweit) und  (Diana Kalweit Konditormeisterin) entstand das heute existierende Unternehmen.

 

Am 1.1.2017 wurde das existierende Unternehmen an die nächste Generation (Diana Kalweit) übergeben und wird nun als Café - Bistro von Ihr weitergeführt ebenfalls mit fahrbaren Mittagstisch und Catering.

Wir freuen uns, Sie in unserem Hause Begrüßen zu dürfen und bieten Ihnen nun einen Vollservice mit Frühstück, Mittagstisch, Catering und hausgemachten Kuchen und Festtagstorten an.